Neocities.org

Anti-Comallodianist International

a-com.neocities.org

19,975 views
11 followers
2,351 updates
0 tips
~Je mehr ich versuche zu sehen, desto weniger bin ich in der Lage zu verstehen ~
1 like
a-com 1 month ago

Aber es stimmt auch, dass Verstehen wird gefährlich (sowie schädlich), wenn es aufhört, Fortschritte zu machen, nicht wahr?

1 like
deeras 1 month ago

Ich würde behaupten, dass es nicht so ist. Je mehr Wissen die Menschheit ansammelt, desto sicherer werden manche Dinge, andere aber immer gefährlicher. Wir sind durch moderne Medien und soziale Netzwerke gespaltener denn je und Technologie hat schon zu viel Schaden angerichtet. Uns würde ein wenig kollektiver Stillstand und dafür mehr Nachhaltigkeit (nicht green-growth!) guttun.

deeras 1 month ago

Das entspricht vielleicht nicht ganz Ihrer (Deiner?) Philosophie, doch ansonsten sehe ich keine andere Zukunft als das Messer, in das wir mit geöffneten Augen rennen.

1 like
a-com 1 month ago

Es tut mir leid, dass es so lange gedauert hat. Manchmal ist man unglücklicherweise nicht immer Herr seiner Zeit. Entschuldigen Sie auch meine schlechte Grammatik, aber meine Deutsch sprachkenntnisse haben sich etwas verschlechtert. Und, von mir aus können wir uns gern duzen.

a-com 1 month ago

Ich verstehe was du meinst, aber ich denke, dass ich meine kurze Aussage klarstellen muss. Was ich mit "Verstehen" meinte, war nicht so viel als "Wissen", sondern als "Verständnis", obwohl da einen Konnektion zwischen diese Begriffe liegt. In kurzgesagt, in Wikipedia es wird beschrieben als " das inhaltliche Begreifen eines Sachverhalts, das nicht nur in der bloßen Kenntnisnahme besteht, sondern auch und vor allem in

a-com 1 month ago

...der intellektuellen Erfassung des Zusammenhangs, in dem der Sachverhalt steht."

a-com 1 month ago

Wenn es um die Gefahren der Modernität geht, halte ich eine Gegenreaktion gegen einen solchen "wirtschaftlich-technologischen" (im Gegensatz zum spirituellen oder psychologischen) Fortschritt für zu erwarten - darum scheint "Anti-Comallodianist International" von mir zu gehen. Darüber hinaus ist es dieses Thema, das ich in meinen zukünftigen Schriften weiterentwickeln möchte und die Haltung, die ich zum Ausdruck...

a-com 1 month ago

bringen möchte (z. B. bin ich dabei, ein Argument zu entwickeln, dass die moderne Welt unsere innere Welt aushöhlt und dass wir, um eine Desintegration zu vermeiden, wir uns entsprechend unseren psychologischen Bedürfnissen im Gegensatz zu den Imperativen der Technologie neu bewerten müssen). Dies wäre der Weg des Messers.

a-com 1 month ago

In Kurzgesagt, es geht nicht darum, unsere Entwicklung zu stoppen oder notwendigerweise sogar zu verzögern, sondern ihren aktuellen Weg neu zu bewerten und die notwendigen Anpassungen vorzunehmen, um das (philosophische) "wertvolle Leben" zu leben. Auf gesellschaftlicher Ebene mag es „kollektiver Stillstand“ bedeuten, aber die Entwicklung des Geistes (oder des Verstandes) muss nicht aufgehalten werden.

deeras 1 month ago

Danke für die Ausführungen. Können wir den Austausch im privaten etwas weiterführen?

a-com 1 month ago

Ich bin eine sehr private Person, darum habe ich keine starke Präsenz auf SoMe-Plattformen. Ich bin auf Twitter, aber würde das dir passen? Schade, dass Neocities mit seinen Wortgrenzen und alles so benutzerunfreundlich ist :/.

deeras 1 month ago

Ich verstehe, finde aber das Twitter als nicht quelleoffene App keine perfekte Wahl ist. Wie wäre es mit Element(Matrix)?

a-com 1 month ago

Nie gehört. Aber ich habe nichts dagegen.

deeras 1 month ago

Sehr schön. Meine Kontakt ist @neo_sodom:matrix.org

Website Stats

Last updated 1 month ago
CreatedJan 8, 2020
Site Traffic Stats

Tags

jung philosophy other writing art